POIS – Natürlich Portugal.

Liebe POIS-Freunde,

die Auslieferungssaison 2016/2017 ist rum, doch Langeweile wird bei uns gewiss nicht aufkommen! Um die Zeit bis zur ersten Auslieferung der neuen Saison im November zu überbrücken, erhalten wir nun regelmäßig eine Lieferung frischer unbehandelter Früchte und Gemüse aus Portugal.

Sie müssen also auch während der Sommermonate frischwarentechnisch keinesfalls auf dem Trockenen sitzen, sondern können nach Herzenslust Ihre Lieblings-Früchtchen und -Gemüse sowie Manufakturwaren im Hofladen in Winnenden und im FLUXUS in Stuttgart erwerben. Über die erste Auslieferung der neuen Saison werden wir Sie Anfang Oktober informieren.

Nun bleiben wir aber erst einmal wo wir sind, im Frühsommer. Von der portugiesischen Steinobst-Front gibt es nämlich Neues zu berichten! Während die ersten Pfirsiche zur Mai-Auslieferung noch recht fest waren, startet das Steinobst jetzt erst so richtig durch. Deshalb möchten wir Ihnen die Pfirsiche, wunderbar aromatischen Nektarinen, Aprikosen und gegen Ende Juni auch die köstlichen kleinen Bio-Feigen aus Portugal ganz besonders ans Herz legen. Wenn Sonnenschein essbar wäre, dann ja wohl auf diese Weise!

Und da die Frage nach den „letzten Orangen“ sich aktuell ganz besonders häuft: Nein, Orangenzeit ist nicht nur während der kühlen Wintermonate, auch wenn Supermärkte und Co. uns dies gerne immer wieder unter die Nase reiben möchten. Orangenzeit ist in Portugal und somit auch bei uns je nach Wetterlage sogar bis etwa Anfang Oktober. Für den ausgiebigen Orangen-Genuss bleibt also noch jede Menge Zeit.

Von Orangen gehen wir über zu lokaleren Themen, denn auch in diesem Jahr möchten wir unserer Kooperation mit Erzeugern aus „Stadt und Ländle“ treu bleiben und Ihnen regelmäßig als Ergänzung zu unseren portugiesischen Produkten auch regionale Früchte von Sabines Marktständle/Safterei Luckert anbieten. Sie werden uns im Hofladen und auch im FLUXUS mit ausgewähltem und unbehandeltem Obst von Streuobstwiesen aus dem Remstal wie Mirabellen, Kirschen und Zwetschgen versorgen. Das klingt so lecker, dass wir uns bereits jetzt darauf freuen!

Im Hofladen und FLUXUS sind wir zu folgenden Öffnungszeiten für Sie da:

POIS im FLUXUS:
Montags bis Freitags von 11-19 Uhr
Samstags von 10-19 Uhr

Hofladen in Winnenden:
Freitags von 15-19 Uhr
Samstags von 9-14 Uhr
Bitte beachten Sie, dass unser Hofladen ab dem 1. Juli 2017 geänderte Öffnungszeiten hat! Wir sind dann freitags bereits von 15-19 Uhr anstatt von 16-20 Uhr für Sie da, der Samstag bleibt wie er ist.

Den Sommer über sind wir mit unseren Produkten außerdem auf einigen Märkten in der Region unterwegs:
Sa 24.06./So 25.06. Gaja’s Sommerfest, Kaiserbach-Ebni
Fr 30.06.-So 02.07. Konschtanzer Schätze – Nachhaltigkeit für die Region
So 30.07. Sommerfest Haus des Waldes, Stuttgart
Sa 12.08./So 13.08. Gartenmarkt „Sommer – Blüten – Träume“, Rechberghausen
Sa 09.09. Lichtermarkt Esslingen
Fr 15.09.-So 17.09. DEKUMO CABANA NIGHT + DELI MARKET, Feuerseefest Stuttgart
Di 03.10. Drachenfest Ostfildern
So 08.10. Herbstmarkt Winnenden

Mit im Gepäck haben wir einen Querschnitt unserer beliebtesten Frisch- sowie Manufakturwaren und, je nachdem wo wir gerade sind und wie das Wetter gerade so ist, erfrischen wir Sie mit frisch gepresstem Orangensaft oder unseren leckeren veganen Eissorten. Weitere Termine veröffentlichen wir rechtzeitig auf unserer Homepage sowie auf unserer Facebook-Seite.

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen noch etwas Anschauliches mit auf den Weg geben. Lehnen Sie sich also entspannt zurück, schnappen Sie sich ein Gläschen frisch gepressten Orangensaft oder ein paar Nektarinenschnitze, denn mit unserem neuen kleinen POIS-Film „Vom Käse bis zur Süßkartoffel nehmen wir Sie kurzerhand mit nach Portugal! Darin wird Ihnen erstmals auch unser neues Logo Pois – Natürlich Portugal. begegnen. Dieses werden Sie in den nächsten Monaten nach und nach ebenfalls auf unseren Produkten und in unseren beiden Läden entdecken.

Mit dem Kurzfilm möchten wir Sie als unsere Kunden transparent und authentisch über unsere Arbeit in Portugal informieren. Wir werden auch in Zukunft immer wieder verschiedene unserer Erzeuger vorstellen, um Sie auf diese Weise an der Entwicklung von Pois teilhaben zu lassen.

Danke für Ihr Interesse an POIS, Ihre Unterstützung und Ihr stets wertvolles Feedback zu unserer Arbeit mit den portugiesischen Erzeugern. Hinter diesem Projekt stehen viele Menschen, einige davon hier und ganz viele davon mehrere Tausend Kilometer weit weg in Portugal. Wir arbeiten weiterhin an der stetigen Verbesserung der Zusammenarbeit mit unseren portugiesischen Partnern sowie daran, neue Bauern und Erzeuger zu finden, die getreu unserer Philosophie natürlich und nachhaltig wirtschaften.

Bitte unterstützen Sie uns und unsere Bauern und Erzeuger bei dieser wichtigen Arbeit auch über die Auslieferungsphasen hinaus. Vielen Dank!

Matthias Kästner und das POIS-Team