POIS – Süße Feigen aus Castro Marim.

Liebe POIS-Freunde,

was ist klein, rund, klebrig, süß, viiiieeel besser als Schokolade und ab sofort wieder bei uns erhältlich? Genau, die kleinen und wunderbar süßen grünen Feigen der Quinta da Fornalha aus Castro Marim an der Ostalgarve!

Da die Sommerzeit ohne frische Feigen nur halb so schön wäre, freuen wir uns auch in diesem Jahr ganz besonders, Ihnen diese kleinen Köstlichkeiten endlich wieder in ihrer leckersten Form anbieten zu können.

Das Jahr über kennen Sie die biologisch angebauten Früchtchen ja bereits getrocknet, als Fruchtaufstrich oder süchtig machende Feigentrüffel sowie auch in ihrer herzhaften Variante als Chutney, doch ganz frisch genossen sind sie einfach unschlagbar und köstlicher als jede Praline. Selbstverständlich sind die Feigen der Quinta da Fornalha aber nicht die einzig fruchtigen Geschmacksbomben, die uns diese Woche aus Portugal erreicht haben.

Als Feigen- und Früchtchen-Versorger Ihres Vertrauens sind wir zu folgenden Zeiten im Hofladen und FLUXUS für Sie da:

POIS im FLUXUS
Montag–Freitag: 11-19 Uhr
Samstag: 10-19 Uhr

Hofladen in Winnenden
Freitag: 15-19 Uhr
Samstag: 9-14 Uhr

Und wenn Sie diesen Sonntag noch nichts vorhaben, dann besuchen Sie uns gerne von 10-18 Uhr beim Sommerfest am Haus des Waldes. Mit dabei haben wir einen Querschnitt durch unser Manufakturwaren- und Früchtesortiment sowie Eis und frischgepressten Orangensaft, denn es soll wieder richtig warm werden am Wochenende!

Wir freuen uns auf Sie!
Matthias Kästner und das POIS-Team