Tee-Geschmack im Doppelpack: Zitronenverbene trifft auf Zitronenmelisse

Egal ob Sommer oder Winter, heiß oder kalt. Wir finden: Ein leckerer Tee geht das ganze Jahr über! Bei wärmeren Temperaturen als erfrischender Eistee und in der kühleren Jahreszeit als wohliger Bauchwärmer.

Ein Klassiker im POIS-Sortiment ist der Zitronenverbenetee, den du bestimmt schon kennst. Falls nicht, solltest du das natürlich unbedingt ändern! Der Tee stammt vom Bio-Kräuter-Hof Quinta da Parreirinha, den Kerstin Botter gemeinsam mit ihrem Mann bereits seit 20 Jahren in den Bergen bei Silves betreibt. Auf nachhaltige Weise werden dort Gewürze, Tees und Kräuter kultiviert und schonend weiterverarbeitet.

Der Zitronenmelissentee hingegen stammt aus einer neu entdeckten Quelle, dem Fonte Penedo in Messines im Kreis Silves. Hier widmet sich Bettina Steffan zusammen mit ihrem Mann seit knapp fünf Jahren dem nachhaltigen und ökologischen Anbau mediterraner Kräuter und Gewürze. Also so ziemlich allem, was bereits auf natürliche Weise in Portugal heimisch ist. Das schont Umwelt und Wasserbedarf gleichermaßen. Die Kräuter werden liebevoll von Hand geerntet und verlesen. Sie sind kontrolliert biologisch und werden neben Tees zu einer Vielzahl weiterer Produkte wie getrockneten Kräutern, ätherischen Ölen und Kräutersalzen verarbeitet.

Die Tees können bei uns im Laden probiert werden. Sprich uns einfach an!