Flor de Sal

Raffinierter Zuwachs! Unser hochwertiges Flor de Sal aus dem südlichen Küstenstädtchen Castro Marim gibt es nun auch in den Geschmacksvariationen „Portwein“ und „Piri-Piri“. Dabei freut sich hier nicht nur der Gaumen, denn beim Lila des Portweinsalzes und beim zarten Orange des Flor de Sal mit Piri-Piri isst das Auge mit. Die Salzblumen – das Flor de Sal – sind eine dünne Lage von Salzkristallen auf der Oberfläche von Meerwasser, die vorsichtig mit einem speziellen Werkzeug, das den Boden nie berührt, geerntet werden. Das Flor de Sal ist naturbelassen, wird nur sonnengetrocknet und dann verpackt. Es enthält die typischen Aromen und die wundervollen Essenzen des Meeres. Flor de Sal unterstützt den Geschmack von Speisen und ist ideal zum Verfeinern.